Anmeldung oder Ummeldung des Wohnsitzes

Zur An- und Ummeldung des Wohnsitzes empfehlen wir die persönliche Vorsprache im Bürgerbüro.
Bitte bringen Sie dazu sämtliche Pass- und Ausweisdokumente sowie die vom Vermieter ausgefüllte und unterschriebene Wohnungsgeberbestätigung mit.

Gerne können Sie die notwendigen Angaben bequem von zu Hause aus, rund um die Uhr, hier über unser Rathaus-Service-Portal vornehmen.

Der Vorteil für Sie liegt darin, dass uns Ihre Daten bereits vorliegen und dadurch die Erfassungszeit im Rathaus minimiert wird.

Was wird benötigt?

  • Es muss der Familienname, der Vorname, das Geburtsdatum und die Anschriften der zuziehenden/umziehenden Personen eingegeben werden.
  • Neben dem unterschriebenen Antrag sind noch folgende Unterlagen mitzubringen:
    • Personalausweis oder Reisepässe der betreffenden Personen

Was kostet die Anmeldung/der Umzug online?

Es entstehen keine Kosten.

Abmeldung des Wohnsitzes

Eine Abmeldung des Wohnsitzes ist nur bei einem vollständigen Wegzug ins Ausland oder bei der Aufgabe einer Nebenwohnung notwendig.

Bitte beachten Sie dass die Nebenwohnung immer bei der Meldebehörde des Hauptwohnsitzes abgemeldet werden muss.

Statuswechsel Haupt- und Nebenwohnung

Sie können den Statuswechsel Ihrer Wohnung online voranmelden, wenn Sie bereits mit Nebenwohnung in der Verwaltungsgemeinschaft Boos wohnen und diese Wohnung zur Hauptwohnung oder alleinigen Wohnung werden soll. 

Ansprechpartner Einwohnermeldeamt:

Frau Brigitte Lecheler
Tel: 08335/9829-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine zeitnahe Vorsprache im Bürgerbüro zur Änderung der Pass- und Ausweisdokumente ist in jedem Fall trotzdem erforderlich.